Kontakt | Impressum | Sitemap
Kaestchen

Stellen- und Praxisbörse


Zurueck

Die Sächsische Landestierärztekammer übernimmt für den Inhalt der Stellenanzeigen keine Verantwortung sowie Haftung.

Aktuelle Angebote:


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 27.04.2017


Der Mobile Tierarztnotdienst Leipzig sucht Tierärzte in der hipsten Stadt Deutschlands.
Wir bieten insbesondere jungen Kollegen:
- eine gründliche Einarbeitung
- flexible Arbeitszeiten, individuell gestaltbar
- eine sehr gute Bezahlung entsprechend der Einsätze

Infos unter
www.mobiler-tierarztnotdienst-leipzig.de

Bewerbung bitte an mail@mobiler-tierarztnotdienst-leipzig.de

Anbieter: Jassmann, Henrik Telefon:: 0176/45777675
e-Mail:: mail@mobiler-tierarztnotdienst-leipzig.de


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 27.04.2017


Der Mobile Tierarztnotdienst Leipzig sucht einen Tierarzt/Tieraerztin in Teilzeitanstellung.
Das Aufgabengebiet umfasst einerseits die Organisation und Leitung des Notdienstes hinsichtlich
- Dienst- und Bereitschaftsplangestaltung
- Verwaltung und Softwarepflege
- Rechnungs- und Mahnwesen
- Bestellung / Einkauf und Verwaltung von Material und Medikamenten, Inventur
- Logistik und Organisation, Inventarpflege
- Marketing

sowie andererseits natuerlich selbst Teilnahme am Notdienst und Bereitschaftsdienst.

Gesucht werden Kollegen mit hohem Organisationstalent, Erfahrungen mit Praxisverwaltung und praktischen Erfahrungen in der Kleintiermedizin. Leitungsqualitaet ist genauso gewuenscht wie hohe soziale Kompetenz und Empathie.

Aussagekraeftige Bewerbungen bitte an mail@mobiler-tierarztnotdienst-leipzig.de

Anbieter: Jassmann, Henrik Telefon:: 0176/45777675
e-Mail:: mail@mobiler-tierarztnotdienst-leipzig.de


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 25.04.2017


Der Mobile Tierarztnotdienst schließt eine Lücke in der tierärztlichen Versorgung. Es handelt sich hierbei um eine Fahrpraxis, wobei die ambulante tierärztliche Versorgung im Vordergrund steht. Zum überwiegenden Teil werden die Tiere vor Ort medizinisch versorgt. Sollte jedoch ein lebensbedrohlicher Zustand vorliegen, übernehmen wir die Erstversorgung und den Transport in die nächste Klinik. Unser Team besteht aus 4 Tierärzten und einer Dispatcherin.

Unsere Anforderungen:

- Gute internistische Kenntnisse im
Bereich der Kleintier- und
Heimtiermedizin
- Sehr gute kommunikative Fähigkeiten
- Grundkenntnisse in Chirurgie
(Wundversorgung)
- Sympathisches Auftreten
- Führerschein der Klasse B

Anfangsassistenten mit hoher Leistungs- und Lernbereitschaft sind bei uns gern gesehen. Bei Interesse Bewerbungen an:

Mobiler Tierarztnotdienst Leipzig, Ansprechpartner Herrn Weinlein, Erlkönigweg 11, 04277 Leipzig.


Anbieter: Sascha, Weinlein Telefon:: 01723168845
e-Mail:: mobiler.tierarztnotdienst@gmail.com


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 14.04.2017


Biete Assistentenstelle mit bis zu 90 Stunden im Monat ( weniger auch möglich ), einschließlich jedes 3. Wochenende 10-12 Uhr Sprechstunde und danach Rufbereitschaft bis 22.30 Uhr.Nach Wochenenddienst Donnerstag, Freitag, Sam. und Sonntag frei.Wohnort sollte in der Nähe von Leipzig/Liebertwolkwitz sein.
gern mit Berufserfahrung.







Anbieter: Kleintierpraxis Dr..Beuche Leipzig / Liebertwolkwitz, Wolfgang Dr.med.vet., Dr.habil. Telefon:: 034297 43031
e-Mail:: Dr.Beuche@t-online.de


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 13.04.2017


Bestandsbetreuung von Milchkühen und Schweinen (Regelmäßige Prophylaxe und Therapie von Erkrankungen, TU). Dienstfahrzeug vorhanden, geregelte Arbeitszeit, gutes Gehalt. Dienstbeginn ab Mai möglich. Wir freuen uns über eine Kontaktanfrage.

Anbieter: Hoffmann, Jens Wirtschaftshof Sachsenland Röhrsdorf/ Wittgensdorf e.G. Telefon:: 03722/50480
e-Mail:: info@wirtschaftshof.com


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 06.04.2017


Unser Mandant ist ein international agierendes, niedersächsisches Familienunternehmen, welches in der Tierernährung tätig ist. Seit über 30 Jahren steht ein qualitativ hochwertiges Produktsortiment aus Futterzusatzstoffen bereit, welches sowohl bei Nutz- als auch bei Hobbytieren zum Einsatz kommt. Über 200 Mitarbeiter und etliche Handelspartner entwickeln, produzieren bzw. vertreiben die Produkte und stehen für Kundennähe. In Deutschland gehört die Gesellschaft zu den führenden Unternehmen im Markt und verzeichnet auch international stetiges Wachstum.

Für den kontinuierlichen Ausbau der Kundenbeziehungen und um solide Pläne weiter voranzutreiben, suchen wir für eine neu geschaffene Position den

Technical Sales Manager DACH & Nordics (m/w)

Das Angebot:

• Es erwartet Sie eine erstmalig geschaffene Außendienstposition in einem fachlich anspruchsvollen Umfeld
• In Ihren Händen liegt die erfolgsversprechende Ausgestaltung dieser neuen Stelle
• Mit einem hohen Maß an Freiheit und Flexibilität können Sie Ihr Engagement und Ihre Kontaktstärke in einem kontinuierlich wachsenden Markt entfalten und erste internationale Erfahrung sammeln
• Sie werden bei einem international agierenden Familienunternehmen arbeiten, welches durch flache Hierarchien, menschlichen Umgang untereinander, exzellente fachliche Expertise, beste Reputation im Markt und Premiumprodukte überzeugt
• Sie erhalten die Möglichkeit Ihre Erfahrungen und Verbindungen einzubringen und wesentlich zum weiteren Erfolg des renommierten Unternehmens beizutragen



Die Aufgabe:

• Als Teil einer Vertriebsorganisation, die in 30 Ländern aktiv ist, arbeiten Sie vom Homeoffice oder der Unternehmenszentrale aus und haben ihren geographischen Schwerpunkt zunächst in Deutschland
• Als engagierter und kompetenter Sympathieträger entwickeln Sie persönliche Beziehungen zu den Entscheidern bei bestehenden und potentiellen Kunden und kommen über umfassende fachliche Beratung zum geschäftlichen Abschluss
• Sie erhalten nationale und sukzessive internationale Verantwortung für den Absatz von Futterzusatzstoffe für alle Tierarten
• Die Betreuung bestehender Geschäftskunden (B2B) erleichtert Ihren Start. Der Fokus liegt jedoch auf der Erschließung neuer Vertriebskanäle, z. B. spezialisierte Wiederverkäufer oder große Tierarztpraxen mit Interesse an Private Label Produkten
• Sie stellen unseren Auftraggeber als kompetenten Lösungsanbieter für die Tierernährung vor und betreuen die Kunden kommerziell sowie technisch-wissenschaftlich
• Die Interaktion mit dem Marketing bzw. dem Produktmanagement fördert Ihren Absatzerfolg
• Sie repräsentieren das Unternehmen auf Messen bzw. Kongressen sowie gegenüber Meinungsbildnern aus der Tiermedizin, Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion
• Die Berichtslinie führt zum Area Manager Nordeuropa



Die Anforderungen:

• Sie sind eine talentierte Vertriebspersönlichkeit und wissen wie man Kunden durch langfristige Betreuung und aktive Beratung gewinnt
• Ein abgeschlossenes Studium der Veterinärmedizin, der Agrarwissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung bringen Sie mit
• Idealerweise haben Sie bereits Vertriebserfahrung für Qualitätsprodukte in der Tiergesundheit oder einem ähnlichen Markt gesammelt und möchten nun Ihren Verantwortungsbereich erweitern
• Expertise im Bereich der Tierernährung bzw. die Bereitschaft zum zügigen Aufbau von Fachkompetenz und ein entsprechendes Standing vor Kunden sind die Grundlage für Ihren Erfolg
• Ausgeprägte Reisebereitschaft setzen wir voraus
• Die zunehmende Internationalität der Aufgabe setzt gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift und routinierten Umgang mit MS-Office Programmen voraus

Wir möchten Sie kennenlernen! Für die Kontaktaufnahme stehen Ihnen das Team von Hardenberg Consulting unter der Rufnummer +49 8178 998641-0 gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Gehaltsvorstellung und frühestmöglicher Eintrittstermin) senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer TG1774611 per E-Mail an bewerbung@hardenberg-consulting.com

www.hardenberg-consulting.com



Stellenangebot TG1774611


Anbieter: von Hardenberg, Felix Dr. Telefon:: +49 8178 998641-0
e-Mail:: bewerbung@hardenberg-consulting.com


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 02.04.2017


Tierarzt/Tierärztin gesucht

Wir wollen unser Team erweitern und suchen für unsere Pferdepraxis mit stationärem Teil in Radeberg eine/einen freundliche/freundlichen Kollegin/Kollegen. Wir bieten eine sehr gute technische Ausstattung, die Möglichkeit zur beruflichen Weiterentwicklung (WBE für Pferde vorhanden) und die Perspektive einer langfristigen Zusammenarbeit.

Anbieter: Birke, Hartmut Dr Telefon:: 0172-9792321
e-Mail:: hartmut.birke@pferdepraxis-birke.de


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 31.03.2017


Hardenberg Consulting in eigener Sache: wir sind eine international tätige Beratungsgesellschaft mit Sitz im südlichen Landkreis München. Branchenschwerpunkte sind Tiergesundheit, Veterinärmedizin und Landwirtschaft. Als Personalberatung besetzen wir Positionen für Experten und Führungskräfte im In- und Ausland. Wir sind Marktführer und überzeugen durch Branchenkompetenz, Vertrauenswürdigkeit, größtmögliche Transparenz sowie Prozesstreue in den Rekrutierungsprojekten. Entspannte Kollegialität, Familiensinn und Weltoffenheit kennzeichnen die erfolgreiche und vielseitige Crew.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen
Tierarzt als Scout (m/w)

Das Angebot:

Wir bieten Doktoranden bzw. Tierärzten in München eine anspruchsvolle Aufgabe mit flexiblen Arbeitsbedingungen: Sie arbeiten in Teilzeit bei freier Zeiteinteilung oder in Vollzeit. Auf Wunsch können Sie teilweise vom Homeoffice aus tätig sein und dadurch Job und Doktorarbeit bzw. Beruf und Familie ideal kombinieren. Sie haben die Wahl zwischen der Mitarbeit als Freelancer oder einer Festanstellung. Die Firma ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Sie erhalten die Möglichkeit, in einem einzigartigen Kleinunternehmen die tiermedizinische Branche aus einer ganz neuen Perspektive zu erleben. Sie werden in einer Firma arbeiten, die durch ihre Expertise, Zuverlässigkeit und Erfolgsquote eine hervorragende Reputation bei den Unternehmen der Branche sowie bei den Kandidaten genießt.


Die Aufgabe:

• Sie übernehmen die Identifikation und Ansprache potentieller Kandidaten für die von uns zu besetzenden Stellen unter Nutzung sämtlicher Möglichkeiten der zeitgemäßen Kommunikation und der sozialen Medien.
• Durch ausführliche Telefoninterviews und deren schriftliche Zusammenfassung unterstützen Sie die Berater, selektieren die Kandidaten vor und bereiten die Einschätzung unterschiedlicher Bewerber vor.
• Die kontinuierliche Erweiterung und Pflege unserer Datenbank gehört zu Ihrem Alltag.
• Die regelmäßige Dokumentation aller Ergebnisse und die pünktliche Erstellung von Statustabellen sind für Sie selbstverständlich.
• Zusätzlich wirken Sie bei Lehrveranstaltung an veterinärmedizinischen Fakultäten mit und fördern mit uns zusammen den industrietierärztlichen Nachwuchs.
• Sie organisieren Ihren Tagesablauf vollkommen selbstständig, auf Wunsch vom Homeoffice aus, und nehmen mindestens alle zwei Wochen an den Teambesprechungen in der Zentrale teil.
• Ihre Berichtslinie führt direkt zum Geschäftsführer der Gesellschaft.

Die Anforderungen:

• Detektivisches Gespür, Jagdinstinkt, Enthusiasmus und Hartnäckigkeit bei der Rekrutierung von Spitzenkräften für Spitzenunternehmen.
• Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Eine weitere Fremdsprache ist von Vorteil.


Für die erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr von Hardenberg mit seinem Team unter der Rufnummer +49 8178 9986410 gerne zur Verfügung. Das engagierte Team freut sich auf Sie!
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Gehaltsvorstellung und frühestmöglicher Eintrittstermin) senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer TG1671213 per E-Mail an bewerbung@hardenberg-consulting.com.
www.hardenberg-consulting.com

Stellenangebot TG1671213


Anbieter: von Hardenberg, Felix Dr. Telefon:: 08178/ 9086410
e-Mail:: bewerbung@hardenberg-consulting.com


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 31.03.2017


Unser Mandant ist ein international agierendes, forschendes Pharmaunternehmen in Familienbesitz, welches in der Human- und Veterinärmedizin tätig ist. Das Mutterhaus mit gut 1700 Mitarbeitern befindet sich in Deutschland. Seit fast einem Jahrhundert steht ein umfangreiches Produktsortiment bereit. Der Geschäftsbereich Tiergesundheit entwickelt und vertreibt Biologika für Nutz- und Kleintiere sowie Pferde. In Deutschland gehört das Unternehmen zu den größten Impfstoffherstellern in der Tiermedizin und verzeichnet auch international stetiges Wachstum. Aufbruchsstimmung und Internationalisierung stehen im Einklang mit sportlicher Expansion und Unabhängigkeit. Eine innerhalb der Branche selten gewordene Eigentümerstruktur ermöglicht Planung mit Weitblick, langfristige Investitionen und hohe Arbeitsplatzsicherheit.

Im Rahmen der gut geplanten Entwicklung europäischer Märkte suchen wir für eine neu geschaffene Position zum schnellstmöglichen Zeitpunkt einen Tiermediziner als

International Technical Service Manager Poultry & Swine (m/w)

Die Aufgabe:

• An der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, tierärztlicher Praxis und Lebensmittelindustrie übernehmen Sie in Westeuropa und in Teilen Asiens die Rolle des Experten für Geflügelimpfstoffe
• In Einzelfällen unterstützen Sie das zehnköpfigen Field Technical Service Team für den Einsatz von Schweineimpfstoffen in Dänemark, Benelux, Frankreich, Spanien und Polen.
• Sie initiieren und steuern alle technisch-fachlichen Begleitmaßnahmen, die dem Absatz und dem Image der Impfstoffe dienen
• Im Zusammenspiel mit Geflügel- und Nutztierpraxen, Integrationen und deren Kunden bzw. Partnern optimieren Sie die Lebensmittel-Wertschöpfungskette. Sie etablieren Impfprogramme und angemessene Standards.
• Innerhalb des Tierärzteteams unseres Auftraggebers sorgen Sie für regelmäßigen Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer
• Auch bei besonderen Pharmakovigilanzfällen sowie im Zusammenhang mit Feldversuchen führen Sie Begehungen in Tierbeständen durch
• Auf internationalen Veranstaltungen und Kongressen sind Sie ein wichtiges Aushängeschild des Unternehmens
• Die fachliche Unterstützung des Produktmanagements und des Marketings gehört ebenfalls zu Ihrem Verantwortungsbereich. So tragen Sie aktiv zur weiteren Erschließung der wichtigsten Märkte und der Positionierung der Produkte bei
• An Universitäten und bei meinungsbildenden Organisationen innerhalb der Branche nutzen Sie Ihren Bekanntheitsgrad zum persönlichen Austausch auf Augenhöhe
• Sie berichten direkt an den Head of International Technical Service


Die Anforderungen:

• Studium der Tiermedizin, gerne mit einer Zusatzqualifikation als Fachtierarzt für Geflügel / Schweine oder Diplomate des European / American College
• Idealerweise einige Jahre Berufserfahrung als praktizierender Tiermediziner oder Industrietierarzt
• Quereinsteiger aus verwandten Branchen, tierärztlichen Instituten bzw. Gesundheitsdiensten haben ebenfalls gute Chancen
• Identifikation mit zeitgemäßer Nutztierhaltung und Kenntnis des Zusammenspiels zwischen landwirtschaftlichen Organisationen, politischen Instanzen, der Lebensmittelindustrie und spezialisierten Großtierpraktikern
• Bereitschaft, grenzübergreifend eine aktive Rolle in diesem Umfeld zu übernehmen
• Überzeugende, weltoffene Persönlichkeit sowie kompetentes Auftreten vor Mitarbeitern, Meinungsbildnern und Kooperationspartnern im In- und Ausland, modernen Landwirten und praktizierenden Tierärzten
• Freude an regelmäßigen, teilweise mehrtägigen Auslandsreisen
• Routine im Umgang mit MS-Office und gute Englischkenntnisse. Weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil

Das Angebot:

Wir bieten Ihnen die nicht alltägliche Chance, in dem Ihnen vertrauten Markt innerhalb einer mittelständischen Organisation, Verantwortung für die Auskleidung einer neu geschaffenen, internationalen Expertenposition zu übernehmen. Sie werden in einem forschenden, zukunftsträchtigen Unternehmen arbeiten, das mit exzellenter fachlicher Expertise, wachsender Reputation im weltweiten Markt und einem überzeugenden Produktportfolio zu den großen Marktteilnehmern dieser Branche zählt.
Für die erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Dr. Mareike von Eichhain mit ihrem Team unter der Rufnummer +49 (0) 8178 9986410 gerne zur Verfügung.
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Gehaltsvorstellung und frühestmöglicher Eintrittstermin) senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer TG1770411 per E-Mail an bewerbung@hardenberg-consulting.com

www.hardenberg-consulting.com

job offer TG1770411


Anbieter: Hardenberg Consulting GmbH, Felix Dr. Telefon:: 08178/ 9086410
e-Mail:: bewerbung@hardenberg-consulting.com


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 31.03.2017


Das Zentrum für Präklinische Forschung (ZPF) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Tierarzt/ Tierärztin (Kennziffer 103/2017)

Krebserkrankungen des Menschen stellen ein großes gesundheitspolitisches Problem dar. Im Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) befasst man sich mit der Erforschung der molekularen Mechanismen der Krebsentstehung sowie mit der Entwicklung und Verbesserung von Krebstherapien. Aufgrund der Komplexität der Krankheit Krebs kann auf die Durchführung von Tierversuchen nicht verzichtet werden. Das Zentrum für Präklinische Forschung (ZPF) hat die Aufgabe, Versuchsnager unter höchsten hygienischen und tierschutzrechtlichen Standards für die Arbeitsgruppen des Zentrums zu züchten und zu halten. Diese Aufgabe wird durch ein Team von Tierärzten koordiniert, das eng mit dem hausinternen Diagnostiklabor vernetzt ist.

Ihre Aufgaben:
? Enge Kooperation / Unterstützung der Tierhausleitung
? Allgemeine Managementaufgaben wie z.B. die Planung, Umsetzung und Op-timierung von Arbeitsabläufen und die Mitbetreuung des elektronischen Zuchtverwaltungsprogramms in Zusammenarbeit mit einem Team von Tierärzten
? Beratung von Experimentatoren zu allen tierschutzrelevanten und versuchstierkundlichen Aspekten bei der Planung, Beantragung, Durchführung und Dokumentation von Tierversuchen
? Aufsicht über Tierhaltungsbereiche, insbesondere Maushaltung (Person vor Ort nach TierSchVersV), veterinärmedizinische Betreuung und Überwachung der Versuchstiere
? Tätigkeit eines/r Tierschutzbeauftragten des DKFZ und damit verbundenen Aufgaben, Überwachung und Sicherstellung der gesetzlichen Anforderungen an Versuchstierhaltungen und Tierschutz, Bearbeitung von Tierversuchsgenehmigungen und -anzeigen, Verfassen von Stellungnahmen zu Tierversuchsanträgen, Ansprechpartner/in für die Genehmigungs- und Überwachungsbehörden
? Mitarbeit bei der Aus-, Fort- und Weiterbildung von tierexperimentell tätigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wie dem tierexperimentellen Kurs FELASA Kat. B sowie bei der Schulung des tierpflegerischen Personals

Ihr Profil:
Voraussetzungen für eine Einstellung ist die Approbation als Tierarzt/ Tierärztin sowie die erfolgreiche Promotion. Tierexperimentelle Berufserfahrung oder eine Fachtierarzt- oder DipECLAM-Qualifikation sind wünschenswert, aber keine zwingende Einstellungsvoraussetzung. Es besteht die Möglichkeit, sich in tierexperimentelle Forschungsprojekte einzubringen und am DKFZ eine Ausbildung zum Fachtierarzt für Versuchstierkunde oder zum DipECLAM zu absolvieren. Es erfolgt eine intensive Einarbeitung in die Dienstaufgaben. Wir erwarten ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Personalführungskompetenz, Entscheidungsvermögen und Selbstständigkeit. Gute Deutsch- und Englischkenntnisse werden vorausgesetzt.
Dauer:
Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, eine spätere Entfristung ist vorgesehen.
Kontakt:
Dr. Kurt Reifenberg, Telefon 06221 42-4260.
Bewerbungsfrist:
21. Mai 2017
Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Anbieter: Reifenberg, Kurt Prof. Dr. Telefon:: 06221 42-4260
e-Mail:: k.reifenberg@dkfz.de


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 24.03.2017


Die Landesuntersuchungsanstalt für das Gesundheits- und Veterinärwesen (LUA) Sachsen, die zum Geschäftsbereich des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz (SMS) gehört, sucht zum 1. Juli 2017

eine Abteilungsleiterin / einen Abteilungsleiter

für die Abteilung „Amtliche Lebensmitteluntersuchungen“ am Standort Dresden.

Zum Aufgabenbereich gehören insbesondere:

• die wissenschaftlich-fachliche und organisatorische Leitung der Abteilung „Amtliche Lebensmitteluntersuchung“, vor allem konzeptionelle und strukturelle Aufgaben, Bearbeitung von Grundsatzfragen, wissenschaftlich-fachliche Anleitung und Kontrolle der unterstellten Mitarbeiter/innen, Arbeitsorganisation, Überwachung der Qualitätssicherungssysteme und Personalangelegenheiten

• die eigenverantwortliche Beratungs- und Sachverständigentätigkeit; Ausfertigung und Prüfung von Gutachten, Stellungnahmen, Untersuchungsbefundenen

• wissenschaftlich-fachliches Arbeiten, wie Leitung von und Mitwirkung in Fachgremien und –arbeitsgruppen, Erarbeitung von Publikationen, Unterstützung und fachliche Anleitung der Überwachungsbehörden

• Leitung von und Mitwirkung an fachspezifischen Aus-, Weiter- und Fortbildungsmaßnahmen; Öffentlichkeitsarbeit


Anforderungen:

Zwingend erforderlich sind:

• ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Lebensmittelchemie und der Abschluss als staatlich geprüfte/r Lebensmittelchemiker/in oder ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Veterinärmedizin mit einschlägiger weitergehender Qualifizierung (Fachtierarzt für Lebensmittelhygiene)
• mehrjährige Berufserfahrung auf verschiedenen Dienstposten und auf verschiedenen Verwaltungsebenen, wie Landes- bzw. Bundesbehörden oder Dienststellen der EU
• umfassende Kenntnisse des internationalen, europäischen und nationalen Lebensmittelrechts einschließlich Rechtsprechung
• anwendungsbereite Kenntnisse und Fähigkeiten der modernen Lebensmittelanalytik und Lebensmitteltoxikologie
• Erfahrungen bei der Leitung großer Mitarbeitergruppen
Erwartet werden:

• ein besonders hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft, persönlichem Engagement, Belastbarkeit und Flexibilität
• ein engagiertes, fachlich fundiertes Auftreten, hohe Sozial- und Führungskompetenz, Organisationsgeschick sowie Durchsetzungsvermögen
• Erfahrungen im Daten-, Proben- und Qualitätsmanagement
• Kenntnisse im Umgang mit einschlägigen EDV-Laborsystemen
• gute Englischkenntnisse
• Bereitschaft zur Mitarbeit in länderübergreifenden Fachgremien

Von Vorteil wäre:

• eine fachbezogene Promotion


Die Führungsfunktion wird gemäß § 8 SächsBG zunächst für die Dauer von zwei Jahren auf Probe übertragen. Sie ist mit der Besoldungsgruppe A 16 bewertet bzw. wird mit einem über die Entgeltgruppe 15 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder hinausgehenden gebundenen außertariflichen Entgelt vergütet.

Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte Menschen fordern wir ausdrücklich auf, sich zu bewerben, und bitten, entsprechende Nachweise beizufügen.
Soweit Sie die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen, bitten wir Sie um Zusendung Ihrer aussagefähigen Bewerbungsunterlagen
unter der Kennziffer: LM/AL2/20.17/BRÜ

bis zum 15. Mai 2017

an die
Landesuntersuchungs-
anstalt für das Gesundheits- und Veterinärwesen Sachsen
Verwaltung / SG Personal
Jägerstraße 8/10
01099 Dresden


bzw. per E-Mail an: katrin.postel@ lua.sms.sachsen.de (Anlagen sind bitte in eine PDF-Datei zusammenzufassen)


Als Ansprechpartnerin steht Ihnen Frau Postel
Telefon 0351/8144-1856
zur Verfügung.


Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein frankierter Rückumschlag beigelegt wird. Andernfalls werden die Unterlagen bis acht Wochen nach der Entscheidung zur Stellenbesetzung aufbewahrt und anschließend vernichtet

Anbieter: Postel, Katrin Telefon:: 0351 1844 1856
e-Mail:: katrin.postel@lua.sms.sachsen.de


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 14.03.2017


Tierarzt/-ärztin im Raum Dresden gesucht



Wir suchen Sie -

zur Verstärkung unseres Teams.



Wir sind eine gut ausgestattete Kleintierklinik mit Großtieranteil (80% Klt, 20% Wkd + Sw) östlich von Dresden und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Tierarzt/-ärztin (auch Teilzeit möglich).

Intensive Einarbeitung und geregelte Notdienste sind uns genauso selbstverständlich wie eine angemessene Bezahlung

Es besteht außerdem die Möglichkeit zur Weiterbildung zum FTA für Klein- und Heimtiere.



Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:

f.duering@tierklinik-stolpen.de



Mehr Infos zur Klinik, zum Leistungsspektrum und zum Team unter www.tierklinik-stolpen.de

Anbieter: Frank, Düring Dr. Telefon:: 035973 - 2830
e-Mail:: f.duering@tierklinik-stolpen.de


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 02.03.2017


Moderne, gut ausgestattete Kleintierpraxis in Gotha (20 km bis Erfurt) sucht TÄ/TA auch Anfangsassistent/in für Voll-oder Teilzeit
Wir bieten geregelte Arbeitszeiten, ein nettes Team und modernste Technik.
Wir betreuen zusätzlich den Tierpark Gotha sowie die Diensthundestaffel der Polizei


Anbieter: Rönnert, Jochen Dr. Telefon:: 03621/301382
e-Mail:: kleintierpraxis-roennert@t-online.de

Suche



6. Leipziger Tierärztekongress 2012