Kontakt | Impressum | Sitemap | Datenschutzerklärung
Kaestchen

Stellen- und Praxisbörse


Zurueck

Die Sächsische Landestierärztekammer übernimmt für den Inhalt der Stellenanzeigen keine Verantwortung sowie Haftung.

Aktuelle Angebote:


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 18.04.2019


Die Landesuntersuchungsanstalt für das Gesundheits- und Veterinärwesen Sachsen, die zum Geschäftsbereich des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz gehört, sucht für die Abteilung 3 „Veterinärmedizinische Diagnostik“, Fachgebiet 3.3 „Mikrobiologie, Milchhygiene“ am Standort Dresden zum 25. Juni 2019 eine/n





wissenschaftliche Mitarbeiterin/


wissenschaftlichen Mitarbeiter


Das Aufgabengebiet umfasst:


- Durchführung und Auswertung mikrobiologischer Untersuchungen auf Erreger anzeigepflichtiger Tierseuchen, meldepflichtiger Tierkrankheiten und Zoonosen einschließlich der Resistenztestung


- Durchführung und Auswertung der Untersuchungen von Rohmilchproben auf Mastitiserreger, einschließlich Mikroskopie


- Durchführung und Auswertung von Zellzahlbestimmungen in Milchproben


- Erstellen von Befunden, Untersuchungsberichten und fachlichen Stellungnahmen


- Labororganisation, Überwachung und Aktualisierung des Labormanagements





Vorausgesetzt werden ein erfolgreich abgeschlossene Hochschulstudium der Veterinärmedizin und die Approbation als Tierarzt/-ärztin. Die Anerkennung als Fachtierarzt/-ärztin für Mikrobiologie oder Bakteriologie und Mykologie ist von Vorteil. Es besteht auch die Möglichkeit, Zeiten für die Weiterbildung zum Fachtierarzt/-ärztin für Bakteriologie und Mykologie anerkennen zu lassen.





Die Aufgaben erfordern Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet der Mikrobiologie, insbesondere der bakteriologischen Laboratoriumsdiagnostik, wie auch auf dem Gebiet des Qualitätsmanagements sowie Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen von Tierseuchen- und Krankheitsdiagnostik. Darüber hinaus erwarten wir ein hohes Maß an persönlichem Engagement, hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität sowie ein fachlich fundiertes Auftreten und die Fähigkeit, Mitarbeiter anzuleiten.





Die Stelle steht befristet nach § 21 des Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetzes vorerst bis zum 31. Dezember 2019 in Vollzeit zur Verfügung. Bei entsprechender Eignung ist die befristete Verlängerung für die Dauer einer sich anschließenden Elternzeit vorgesehen. Die Vergütung erfolgt nach TV-L.


Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte Menschen fordern wir ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Entsprechende Nachweise sind beizufügen.


Es wird darauf hingewiesen, dass Sie mit Ihrer Bewerbung gleichzeitig Ihr Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens erteilen.





Soweit Sie die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen, bitten wir Sie um Zusendung Ihrer aussagefähigen Bewerbungsunterlagen


unter der


Kennziffer: VM/hD/3.3/07.19/BRÜ


bis zum


26. April 2019








an die


Landesuntersuchungs-


anstalt für das Gesundheits- und Veterinärwesen Sachsen


Verwaltung / SG Personal


Jägerstraße 8/10


01099 Dresden





bzw. per E-Mail an: bewerbung@ lua.sms.sachsen.de


(Anlagen sind in eine PDF-Datei zusammenzufassen)








Als Ansprechpartnerin steht Ihnen Frau Löffler


Telefon 0351/8144-1858


zur Verfügung.








Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein frankierter Rückumschlag beigelegt wird. Andernfalls werden die Unterlagen bis acht Wochen nach der Entscheidung zur Stellenbesetzung aufbewahrt und anschließend vernichtet




Anbieter: Lndesuntersuchungsanstalt für das Gesundheits- und , Veterinärwesen Sachsen Telefon:: 0351/81441858
e-Mail:: doreen.loeffler@lua.sms.sachsen.de


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 18.04.2019


Im Geschäftsbereich des Sächsischen Staatsministeriums des Innern ist bei der Landesdirektion Sachsen, Dienststelle Dresden, zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Abteilung 2 „Inneres, Soziales und Gesundheit“ eine Referentenstelle (m/w/d) im Referat 24.1 „Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung“ unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Anbieter: Landesdirektion Sachsen, Dienststelle Dresden, - Telefon:: 0351/564-3724
e-Mail:: Bewerbungen@smi.sachsen.de


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 14.04.2019


Tierarztpraxis in Nordsachsen sucht motivierte(n)(Anfangs-)Assistenten/in für Gemischtpraxis(50%Großtier-Rd,Pfd,Schaf; 50% KLT).
Die Praxis bietet alle Facetten einer Landtierarztpraxis.
Es sind unterschiedliche Arbeitsmodelle möglich.
Grundlegend sollte die Bereitschaft für eine Teilnahme am Notdienst bzw. Rufbereitschaft vorhanden sein.

Kontakt unter: tierarztpraxis.maeder@gmx.de
0173-2909187

Anbieter: Mäder, Daniela Telefon:: 0173/2909187
e-Mail:: tierarztpraxis.maeder@gmx.de


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 02.04.2019


kinderfreundliche Teilzeitstelle im Leipziger Land sucht chirurgisch versierte/n Kollegin/en!

Sie haben mind 4 Jahre Berufserfahrung im Kleintierbereich und sind weichteilchirurgisch fit? Sie suchen eine Teilzeitstelle mit langfristiger (!) Perspektive,sind allerdings auf kinderfreundliche Arbeitszeiten angewiesen ?
Lassen Sie uns darüber sprechen :-) !
Natürlich fühlen sich bitte auch Kollegen ohne Kinder herzlich angesprochen!;-)

Unsere Praxisfamilie ( 2TÄ/1TFA/1Azubi) freut sich über tierärztlichen Zuwachs

- SPÄTESTENS ab 15.07.2019
-20-30h/Woche möglich
-Stundenverteilung unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche
-kein Not-oder Nachtdienst
-WE: nur jeden 2. Sa von 10-12 Uhr

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte an diese E-Mail-Adresse:

franziheinze@freenet.de

Es freuen sich auf Sie:

Ihre zukünftigen Kollegen

www.tierarzt-machern.de

Anbieter: Heinze, Franziska Telefon:: 015140705535
e-Mail:: franziheinze@freenet.de


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 29.03.2019


Im Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines Tierarztes (m/w/d) im Referat 24 „Allgemeine Angelegenheiten des Veterinärwesens, Tierseuchenbekämpfung, Tierschutz“ für den Bereich der Task Force Tierseuchenbekämpfung für die Dauer von zwei Jahren in Vollzeit befristet zu besetzen.

Das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz hat im Jahr 2015 eine Task Force Tierseuchenbekämpfung eingerichtet. Zu deren Aufgaben gehört u.a. die Konzeption und Koordinierung von Bekämpfungsverfahren in Vorbereitung auf und für den Tierseuchenkrisenfall.

Laufende Aufgaben der Task Force Tierseuchenbekämpfung:
• Fortschreibung bzw. ggf. Erarbeitung von Tierseuchennotfallplanungen des Freistaates Sachsen unter Einbeziehung der Regelungen des Qualitätsmanagements
• Beobachtung der weltenweiten Tierseuchenlage und Beurteilung potentieller Gefahren
• Erstellung veterinärfachlicher Konzepte unter Berücksichtigung einer Risikoorientierung
• Risikokommunikation gegenüber den Veterinärbehörden des Freistaates Sachsen, den nachgeordneten Behörden bzw. gegenüber Öffentlichkeit und Politik
• Konzeptionierung von Fortbildungsveranstaltungen, Trainings- und Übungsmaßnahmen und Mitwirkung bei der Organisation und Durchführung
• Erfassung und Koordination von Personal- und Sachmitteln, Erarbeitung von Planungs- und Durchführungsmaßnahmen u.a. in den Bereichen Impfen, Tö-tung, Entsorgung, Reinigung und Desinfektion
• Mitarbeit in der bundesweiten Expertengruppe Taskforce Tierseuchenbekämpfung und bei Bedarf anderen Gremien auf der Bund- und Länderebene
• Fachliche Zuarbeit bei der Betreuung, Pflege und Optimierung von einschlägigen IT-Systemen

Aufgaben der Task Force Tierseuchenbekämpfung im Krisenfall:
• Mitarbeit im Landestierseuchenbekämpfungszentrum
• Unterstützung der zuständigen Behörden
• Mitarbeit in bundesweiter Expertengruppe

Anforderungen:

Zwingend erforderlich sind:

• Approbation als Tierarzt

Erwartet werden:

• anwendungsbereite IT-Kenntnisse
• Fähigkeit zur Priorisierung
• gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit

Von Vorteil wären:

• Erfahrungen in Veterinärverwaltung
• Sprachkenntnisse in Englisch, vergleichbar Niveau B2 Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen


Wir bieten Ihnen:

• ein interessantes und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld
• regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten im Rahmen der geltenden Dienstvereinbarung
• ein betriebliches Gesundheitsmanagement mit Angeboten zur betrieblichen Gesundheitsförderung
• das Angebot eines JobTickets der Deutschen Bahn bzw. des jeweiligen Verkehrsverbundes im Freistaat Sachsen


Die Stelle ist der Laufbahngruppe 2.2. Einstiegsebene zugeordnet. Das Entgelt bestimmt sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Beim Vorliegen aller Voraussetzungen erfolgt die Eingruppierung in Entgeltgruppe 14 TV-L. Aus stellenwirtschaftlichen Gründen ist die Einstellung ausschließlich im Angestelltenverhältnis möglich.

Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte Menschen fordern wir ausdrücklich auf, sich zu bewerben, und bitten, entsprechende Nachweise beizufügen.

Aus Kostengründen werden Bewerbungsunterlagen nur zurückgesandt, wenn ein geeigneter und ausreichend frankierter Rückumschlag beigelegt ist. Anderenfalls werden die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet.

Es wird darauf hingewiesen, dass Sie mit Ihrer Bewerbung gleichzeitig Ihr Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens erteilen.

Soweit Sie die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen, bitten wir Sie um Zusendung Ihrer aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer: hD 24 AOVL/2019 bis 17.05.2019.

an das:
Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz
Personalreferat
Albertstraße 10
01097 Dresden


Falls Sie sich per E-Mail bewerben möchten, senden Sie Ihre Unterlagen bitte in eine PDF-Datei zusammengefasst an Bewerbung@sms.sachsen.de.


Bewerber, die bereits beim Freistaat Sachsen beschäftigt sind, werden zusätzlich gebeten, Ihre Zustimmung zur Einsichtnahme in die Personalakte zu erteilen und die personalaktenführende Stelle zu benennen.

Bewerbungen, die nach dem 17.05.2019 (in der Dienststelle) eingehen, können im Auswahlverfahren keine Berücksichtigung finden.




Anbieter: Ilonka, Hüttner Telefon:: 0351 564-57133
e-Mail:: Bewerbung@sms.sachsen.de


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 28.03.2019


Gut ausgestattete Kleintierpraxis in der Nähe von Leipzig, möchte das Praxisteam weiter verstärken und sucht neue tierärztliche Assistentin/Assistenten
(Osteosynthese, EKG, Inhalationsnarkose, 2x dig. Röntgen, 2x Ultraschall, Labor, Tierstation, Tierheimbetreuung, Diensthundebetreuung, Akupunktur,Opthalmologie)
Wir bieten
• Ein kollegiales, nettes und motiviertes Team mit gutem Teamzusammenhalt
• Vereinbarkeit von Beruf und Familie
• Regelmäßige interne Weiterbildung und Kostenübernahme bei externer Weiterbildung
• Selbständige und verantwortliche Arbeitsbereiche
• leistungsgerechte Bezahlung sowie eine zusätzliche Entlohnung nach Betriebszugehörigkeit und Leistung
• gründliche Einarbeitungszeit
• geregelte Arbeitszeit
• abwechslungsreiche Tätigkeiten
• Arbeiten auf hohem Niveau

Eine gute Versorgung unserer Patienten mit der Option der praxisinternen Überweisung von Krankheitsfällen zu den spezialisierten Kollegen unsere Praxen, bringt uns Freude und Herausforderung in unserer täglichen Arbeit. Die bestmögliche Versorgung der Tiere und die Orientierung auf die Wünsche der Kunden, sind hierbei Kerninhalte unserer Philosophie.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung (gerne per Email) an:
Dr.Poetzsch@tierdoctor.de oder postalisch an
Dr. F.Pötzsch, Franz-Mehring-Str. 35, Eilenburg, 04838


Anbieter: Pötzsch, Falko Dr. Telefon:: 03423-603123
e-Mail:: dr.poetzsch@tierdoctor.de


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 26.03.2019


Das Landratsamt Zwickau sucht
eine/einen Sachgebietsleiter*in Tierseuchenbekämpfung und Tiergesundheitsschutz
unter der Kennziffer 50/2019/DIII
im Dezernat Ordnung, Umwelt, Verbraucherschutz
für das Lebensmittelüberwachungs- und Veterinäramt /
Sachgebiet Tierseuchenbekämpfung / Tiergesundheitsschutz
in Vollzeit
Stellenbewertung Entgeltgruppe 15 TVöD-VKA / Besoldungsgruppe A 14 SächsBesG
Beschäftigungsdauer unbefristet
Beschäftigungsbeginn nächstmöglicher Zeitpunkt
Ihr Aufgabengebiet:

Leitung des Sachgebietes, das heißt Zuständigkeit für die übertragenen Aufgaben sowie Erfüllung der aus geltenden Regelungen resultierenden Pflichten durch Planung, Organisation, Koordination, Kontrolle und Anweisung sowie Innovation und Rationalisierung
Wahrnehmung der Vorgesetztenfunktionen
- Entscheidungen zu Aufgabenübertragungen, Arbeitsabläufen, Arbeitsanweisungen und Arbeitsort sowie
Durchführung von Belehrungen, Beurteilungen und Disziplinarmaßnahmen
- operative Planung und Leitung sowie Sicherung der perspektivischen, strategischen Entwicklung des Sachgebietes
- Einleitung und Durchführung von Veränderungsprozessen sowie Optimierung von Geschäftsprozessen
- Erarbeitung von Zielstellungen und Konzeptionen
- Sicherung eines einheitlichen Verwaltungshandelns im Sachgebiet
Mitarbeiterführung
- Förderung der Mitarbeiterleistungen durch Beeinflussung von Zusammenarbeit, Motivation, Verantwortungs- und
Kostenbewusstsein
- Einsatzorganisation wie z. B. Urlaubs-, Vertretungs-, Vollmachten- und Befugnisplanung sowie Fallzahlenverteilung
- Mitarbeiterförderung und -entwicklung sowie Mitarbeiterinformation und –beratung
- Durchführung von Mitarbeitergesprächen
- Sicherung der fachlichen Anleitung und Schulung der unterstellten Mitarbeiter
Organisation der Überwachung der Einhaltung der Vorschriften im Tierschutz-, Tierseuchenbekämpfungs-, Lebensmittelhygiene-, tierische Nebenprodukte-Beseitigungsrecht und Arzneimittelrecht
- Überwachung der Kontrollen und Probeentnahmen durch die Tiergesundheitskontrolleure und die
niedergelassenen Tierärzte sowie der Vorbereitung und Planung dieser Kontrolltätigkeiten
- Auswertung von Kontrollen und Gutachten sowie Unterstützung bei der Bescheiderstellung
- Überwachung der Einhaltung gesetzlicher Erfordernisse in Tierschutz, Tierseuchenbekämpfung,
Lebensmittelhygiene, Beseitigung tierischer Nebenprodukte, Fleischhygiene, Arzneimittelüberwachung
- Kontrolle von Betrieben und Einrichtungen der Tierhaltung / Primärproduktion
- Einleitung von Sofortmaßnahmen zur Gefahrenabwehr bei drohenden Gefahren oder Gefahr in Verzug
- Attestierung/Zertifizierung von Tieren und Erzeugnissen im Handelsverkehr und Überwachung von Tiertransporten
- Beratung und Aufklärung der Tierhalter über die Anforderungen des Veterinärrechtes
Einleitung und Durchführung von Ordnungswidrigkeitsverfahren und Einleitung von Strafverfahren

Unsere Erwartungen:

Approbation als Tierarzt und Fachtierarzt für öffentliches Veterinärwesen, Lebensmittelhygiene, Milchhygiene oder Fleischhygiene oder
Approbation als Tierarzt mit Prüfung für den höheren veterinärmedizinischen Verwaltungsdienst
Kenntnis relevanter Gesetze, Vorschriften und Richtlinien u.a.
- Sächsisches Gesetz über den öffentlichen Gesundheitsdienst
- Tierseuchengesetz (TierSG) mit allen auf dieser Grundlage erlassenen Verordnungen und dem EU-Recht
- Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch (LFGB)
- Tierschutzgesetz (TierSchG)
- Arzneimittelgesetz (AMG)
- Verordnung (EG) Nr. 1782/2003, etc.
Führungskompetenz und hohe Sozialkompetenz
Engagement, Belastbarkeit sowie ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit
sicheres und überzeugendes Auftreten
Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft
Pkw-Führerschein und Bereitschaft zur dienstlichen Nutzung des Privat-Pkw

Unser Angebot:

Einstellung als Tarifbeschäftigte/Tarifbeschäftigter nach TVöD-VKA bzw. bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen Berufung in das Beamtenverhältnis
familienfreundliche flexible Arbeitszeiten (keine Kernzeiten)
alle Vorteile der (Sozial-)Leistungen des öffentlichen Dienstes, z. B. eine jährliche Sonderzahlung, vergünstigte Versicherungstarife, die Zahlung von vermögenswirksamen Leistungen, Urlaubsanspruch in Höhe von 30 Tagen pro Kalenderjahr und eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung bei Anstellung nach TVöD
attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
schrittweise Einarbeitung

Im Interesse der beruflichen Gleichstellung sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen Gleichgestellten im Sinne des Sozialgesetzbuches (SGB) IX sind ebenfalls ausdrücklich willkommen. Ein entsprechender Nachweis der Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung ist den Bewerbungsunterlagen beizufügen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann reichen Sie bitte Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, ggf. Schul- und Abschlusszeugnisse mit Notenspiegel, Qualifikationsnachweise, lückenlose Arbeitszeugnisse und dienstliche Beurteilungen) elektronisch und unter Angabe der Kennziffer über unser elektronisches Bewerberportal unter http://www.landkreis-zwickau.de/stellenangebote ein.

Bitte sehen Sie von einer Papierbewerbung oder einer Bewerbung per E-Mail ab. Eingesendete Unterlagen können nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beiliegt. Bei Fehlen des Rückumschlags werden die Unterlagen datenschutzkonform vernichtet.

Bewerbungsschluss: 14. April 2019

Wir weisen Sie darauf hin, dass nur vollständige und innerhalb der Bewerbungsfrist eingegangene Bewerbungsunterlagen im Auswahlverfahren berücksichtigt werden können.

Die/Der nach Durchführung des Stellenbesetzungsverfahrens für die Einstellung vorgesehene Bewerberin/Bewerber ist verpflichtet, ein Behördenführungszeugnis nach § 30 Abs. 5 Bundeszentralregistergesetz beim zuständigen Einwohnermeldeamt zu beantragen und die Erstellungskosten zu tragen. Es ist nicht notwendig, bereits den Bewerbungsunterlagen ein Führungszeugnis beizufügen.

Anbieter: Albert, Kristina Telefon:: 0375 440221518
e-Mail:: kristina.albert@landkreis-zwickau.de


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 18.03.2019


Wir suchen für unser Tierheim im Chemnitzer Ortsteil Röhrsdorf eine weitere Tierärztin zur Festanstellung, für die Behandlung unserer Tiere (Hunde, Katzen, Kleintiere).

Ihnen steht ein modern eingerichteter Tierarztraum sowie erfahrene Helfer zur Verfügung. Sie arbeiten abwechselnd mit ihrer Tierarztkollegin zusammen, sodass eine Betreuung unserer Tierheimtiere sichergestellt ist.

Sie sollten Berufserfahrung besitzen und z.Bsp. ohne Probleme Tiere impfen, chipen und kastrieren können. (Bewerber ohne Berufserfahrung sind ebenfalls willkommen, da die Einarbeitung durch die vorhandene Tierärztin übernommen werden kann.)

Die Stelle kann sowohl in Teilzeit als auch in Vollzeit besetzt werden. (Bei Vollzeit würden Sie dann zusätzlich zur Behandlung der Tiere, die verwaltenden Arbeiten z.Bsp. Tierbestandsbuch, Interessentenanfragen, Vermittlungen usw. mit erledigen.

Auf Wunsch kann eine erst neu erbaute Betriebswohnung (2-Raum mit Terrasse und Garten) im Tierheim bezogen werden.

Tierliebe und Berufung sollte bei Ihnen an erster Stelle stehen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bieten einen interessanten Arbeitsplatz mit viel Abwechslung und geregelten Arbeitszeiten ohne Notdienste an.

Anbieter: Tierfreunde helfen Tieren in Not e.V., Goetheweg 127, 09247 Röhrsdorf bei Chemnitz (Sachsen)
e-Mail:: kontakt@tierfreunde-helfen.de



Anbieter: Tierfreunde helfen Tieren in Not e.V., A. Barthel Telefon:: 037225927040
e-Mail:: kontakt@tierfreunde-helfen.de


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 15.03.2019


Ein herzliches und hilfsbereites Team freut sich auf Sie!



Sie suchen eine neue Stelle in der Kleintiermedizin, die Sie ausfüllt und wo Sie sich verwirklichen können?



Die Entscheidung ist nicht leicht. Wir haben für Sie einen Tipp: Fragen Sie nicht nur Ihren Kopf, sondern auch Ihr Herz! Denn immer sollte auch die „Chemie“ stimmen, damit Sie sich in Ihrem neuen Team wohlfühlen und voll entfalten können.



Unsere Praxis blickt auf über 25 erfolgreiche Jahre zurück, in denen wir stetig gewachsen sind. Viele Jahre, in denen wir mit vielen treuen Stammkunden aus der näheren und ferneren Umgebung und einer Vielzahl an Überweisungspatienten gelacht, geweint und gebangt haben. Unsere Kunden fühlen sich mit ihren Problemen in unseren Händen gut aufgehoben, intensiv beraten und sehr persönlich betreut.
Schwerpunkte unserer Tätigkeit sind Innere Medizin, Kardiologie und Chirurgie sowie Reproduktionsmedizin.



Unser Team lebt eine offene, ehrliche und herzliche Atmosphäre.
Faktoren, wie gute Bezahlung mit Umsatzbeteiligung, Unterstützung von Weiterbildungen, gute Work-Life-Balance sind für unsere Mitarbeiter selbstverständlich.

Bei uns erwartet Sie ein interessantes und anspruchsvolles Betätigungsfeld, wo Sie im professionellen Umfeld Ihre Fachkenntnis und ggfl. auch Ihre Spezialisierung erweitern und vertiefen können (WBE FTA f. Kleintiere + WBE ZB Kadiol.).



Sie sind neugierig geworden??? Dann lernen Sie uns doch kennen und lassen Sie uns miteinander sprechen.



=> www.tierdoc-team.de



Wir freuen uns auf eine(n) Kollegen/in, der/die wie wir mit Motivation sowie Herz und

Seele die Herausforderungen des Alltags meistert. (Erste) Berufserfahrung und eine
freundliche, sichere Kommunikation mit unseren Kunden sind Voraussetzung.

Wünschenswert wären Spaß an der Aufarbeitung internistischer Problemfälle und der Anspruch, sich stets weiterzuentwickeln.



KLEINTIERZENTRUM AM SCHMELZBACH

Fachpraxis für Kleintiermedizin

Am Schmelzbach 41a

08112 Wilkau-Haßlau

=> caro@tierdoc-team.de

Anbieter: Schöbel, Andreas Telefon:: 0375-671260
e-Mail:: caro@tierdoc-team.de


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 13.03.2019


Sie suchen eine Teilzeitstelle als Tierärztin/-arzt in einer Kleintierpraxis?
Dann bewerben Sie sich bei uns!
Wir bieten Ihnen eine wöchentliche Arbeitszeit von 20 Stunden.
Etwas Erfahrung, Engagement, Teamfähigkeit sowie ein wenig Flexibilität wären vorteilhaft.

Wir freuen uns auf Sie!

Bewerbungen bitte per E-Mail

Anbieter: Birke, Hartmut Dr. Telefon:: 03528 4198888
e-Mail:: hartmut.birke@pferdepraxis-birke.de


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 13.03.2019


Für unsere moderne Kleintierpraxis in Burgstädt/Sachsen mit umfangreicher Ausstattung/Leistungsspektrum und zunehmendem Überweisungsanteil suchen wir eine Tierärztin/Tierarzt in Teilzeit. Wir bieten sehr gute Arbeitsbedingungen, gute Organisation, gründliche Einarbeitung in unser freundliches Team, Unterstützung bei Fortbildung, leistungsgerechte Bezahlung und in der Region sehr gute Freizeitmöglichkeiten. Wir freuen uns über einen guten Draht zu Mensch und Tier, Ehrgeiz, den Dingen diagnostisch auf den Grund zu gehen, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und auch etwas Erfahrung wäre schön, ist aber nicht Bedingung. Bewerbungen bitte per mail an sven-kuehnert@t-online.de.

Anbieter: Kühnert, Sven Dr. med. vet. Telefon:: 03724 2702
e-Mail:: sven-kuehnert@t-online.de


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 13.03.2019


Wir suchen eine(n) freundliche(n) Tierarzt/Tierärztin in Teilzeit, ab sofort für Tierarztpraxis im Dresdner Norden, zur selbstständigen Sprechstundenführung und Routine-OPs, für 2 Vormittage, 2 Nachmittage und samstags Vormittag, Notdienst nach Absprache, max. aller 6 Wochen
Bewerbungen bitte per e-Mail an gwagner_dvm@t-online.de

Anbieter: Wagner, Gabriele DVM Telefon:: 035205/73388
e-Mail:: gwagner_dvm@t-online.de


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 12.03.2019


Tierarzt / Tierärztin für Kleintiere für regelmäßige Vertretung gesucht

Für unsere modern ausgestattete Praxis (RÖ, Doppler-US, Labor) suchen wir einen engagierten KT-Kollegen mit Sprechstundenerfahrung und Teamgeist zur regelmäßigen Vertretung der Kleintiersprechstunde (Teilzeit zwischen 30 und 50 Stunden im Monat.)
Grundlegende diagnostische und chirurgische Fähigkeiten werden vorausgesetzt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Gern unterstützen wir Sie auch beim Ausbau Ihrer Kenntnisse.
(Auf Wunsch ist diese Tätigkei auch als Minijob möglich.)

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte schriftlich oder per E-Mail.
Informationen auch unter: www.meintierarzt.net

Anbieter: Dr. Gorzny & Partner, -Tierärzte- Telefon:: 034205 42490
e-Mail:: a.gorzny@drgorzny.de


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 11.03.2019


Hallo, schön, dass Du da bist!

Die Liebe zum Tier zeichnet Dich aus?
Du weißt, wer Du bist, was Du kannst und wohin Du willst?
Dein Herzschlag erhöht sich, wenn Tiere in Not Hilfe brauchen?
Sehr gut! Wir, die Tierklinik Stolpen, haben da etwas für Dich:

Tierarzt/-ärztin (in Voll- oder Teilzeit)

Das könnte Dein Job sein:
• selbstständiges Führen der Kleintiersprechstunde von der Abessinierkatze bis zum Zwergpudel
• Fahrpraxis mit Versorgung unserer „größeren“ 4beiner
• internistische Aufarbeitung von Patienten mittels Röntgen, Ultraschall und Laboruntersuchungen
• weichteilchirurgische (Standard-)Versorgung und Endoskopie
• Betreuung unserer stationären Patienten

Das bringst Du mit:
• Leidenschaft, Herzblut Empathie und Humor
• Lust auf spannende und vielfältige Aufgaben im Klinikalltag
• Freude am Arbeiten im Team
• sicheres Gespür für die Bedürfnisse von Heim- und Haustieren und deren Besitzern
• Einsatzbereitschaft und höchstes Verantwortungsbewusstsein für Deine Aufgaben
• die Bereitschaft auch außerhalb der Komfortzone für Tiere in Not 100% geben zu wollen

Das bieten wir Dir:
• eine unbefristete Festanstellung in Voll- oder Teilzeit
• Tiermedizin auf hohem Niveau
• fachliche und persönliche Entwicklung
• das beste Team der Welt

Dir gefällt was Du gelesen hast? Du kannst Dir vorstellen uns mit Herz und Verstand zu unterstützen? Dann möchten wir Dich sehr gern kennenlernen!

Bitte sende Deine Bewerbungsunterlagen an: info@tierklinik-stolpen.de.

Anbieter: Düring, Frank Dr. Telefon:: 035973 - 28 30
e-Mail:: f.duering@tierklinik-stolpen.de


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 11.03.2019


Wir sind ein kleines junges Team einer Kleintierpraxis in Vaihingen an der Enz (Baden-Württemberg). Vaihingen an der Enz ist eine attraktive Stadt 20 Kilometer von Stuttgart und Karlsruhe entfernt. Unsere Praxis bietet umfassende diagnostische und therapeutische Möglichkeiten. Hierzu zählen ein hauseigenes Labor, digitales Röntgen, Ultraschall und täglich 2-3 OP's. Wir suchen eine Tierärztin/ einen Tierarzt mit Herzblut in Vollzeit oder Teilzeit. Wir bieten geregelte Arbeitszeiten mit einem netten Team und treuen Patienten. Die Stelle ist ab sofort zu besetzen. Der Startzeitpunkt kann aber auch individuell abgesprochen werden. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung per E-Mail an die Kleintierpraxis Abdelhalim Khelladi, Grabenstraße 17, 71665 Vaihingen an der Enz, E-Mail: halim.khelladi@gmail.com.

Anbieter: Khelladi, Abdelhalim Telefon:: 07042/950248
e-Mail:: halim.khelladi@gmail.com


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 11.03.2019


Wir suchen ab sofort eine/n Assistent/in für unsere Gemischtpraxis (3 TÄ) im Raum Zwickau in Voll/Teilzeit (40% Rinder und 40 %Kleintiere, 20% Pferd, Schwein, kl. Wdk, Geflügel). Weiteres zum Praxisprofil unter www.tierarzt-prell.de! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Tel.: 037603-2836

Anbieter: Prell, Steffen Telefon:: 037603-2836
e-Mail:: st_p@gmx.de


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 05.03.2019


Die Tierärztliche Gemeinschaftspraxis in Pirna sucht ab sofort eine(n) Assistenztierärztin (-arzt), gern auch Anfangsassistenten. Eine umfangreiche Einarbeitung wird garantiert. Freundlichkeit und Kollegialität sind uns wichtig. Unsere modern ausgestattete Gemischtpraxis bietet ein abwechslungsreiches Aufgabenspektrum, geregelte Arbeitszeiten und faire Entlohnung. Die Ausbildung zum Fachtierarzt (Rind) ist möglich. Es besteht eine klare Einstiegsperspektive.

Weitere Informationen unter: 03501- 52 86 40

Bewerbungen an: info@tierarzt-am-hausberg.de



Anbieter: Dr. Kühnel & Dr. Walther, Tierärztliche Gemeinschaftspraxis Telefon:: 03501- 528640
e-Mail:: info@tierarzt-am-hausberg.de


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 23.02.2019


Kleintierpraxis mit WBE Dermatologie in Sachsen bietet faire Stelle. Sie arbeiten im Team mit 2 weiteren Tierärzten und 5 Helferinnen plus einer Auszubildenden:
- Bezahlung nach aktuellen Empfehlungen des bpt
- genaue Arbeitszeiterfassung
- gute Einarbeitung, freundliches Team
- Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung

Weitere Informationen auf unserer Website www.tierarztpraxis-kueblboeck.de

Bewerbungen gerne per E-Mail.



Anbieter: Küblböck, Antje Dr. Telefon:: 03774/178490
e-Mail:: antje@tierarztpraxis-kueblboeck.de


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 20.02.2019


kinderfreundliche Teilzeitstelle im Leipziger Land sucht chirurgisch versierte/n Kollegin/en!

Sie haben mind 4 Jahre Berufserfahrung im Kleintierbereich und sind weichteilchirurgisch fit? Sie suchen eine Teilzeitstelle mit langfristiger (!) Perspektive,sind allerdings auf kinderfreundliche Arbeitszeiten angewiesen ?
Lassen Sie uns darüber sprechen :-) !
Natürlich fühlen sich bitte auch Kollegen ohne Kinder herzlich angesprochen!;-)

Unsere Praxisfamilie ( 2TÄ/1TFA/1Azubi) freut sich über tierärztlichen Zuwachs

- spätestens ab 15.07.2019
-vorerst 20h/Woche TZ,später Erhöhung auf 30h/Woche möglich
-Stundenverteilung unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche
-kein Not-oder Nachtdienst
-WE: nur jeden 2. Sa von 10-12 Uhr

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte ausschließlich an diese E-Mail-Adresse:

franziheinze@freenet.de

Es freuen sich auf Sie:

Ihre zukünftigen Kollegen

www.tierarzt-machern.de

Anbieter: Heinze, Franziska Telefon:: 015140705535
e-Mail:: franziheinze@freenet.de


Kaestchen

Angebot (Tierarzt), vom 19.02.2019


Leipziger Unternehmen sucht Tierarzt (m/w/d) in der Produktentwicklung

futalis ist der erste Anbieter eines Fütterungskonzeptes zur bedarfsgerechten Ernährung für Hunde.
Als Tierarzt (m/w/d) im Bereich Forschung und Entwicklung befassen Sie sich mit der individuellen Rationserstellung und -optimierung sowie der Weiterentwicklung unseres Futterkonzepts.

Weitere Informationen finden Sie unter www.futalis.de/jobs
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Anbieter: Mende, Sandra Telefon:: 034139294719
e-Mail:: personal@futalis.de

Suche



6. Leipziger Tierärztekongress 2012