Kontakt | Impressum | Sitemap
 
Kaestchen

Blauzungenkrankheit (BT) - Rechtsgrundlagen


Zurueck

EU-Recht (Auswahl):
Richtlinie 2000/75/EG des Rates vom 20. November 2000 mit besonderen Bestimmungen für Maßnahmen zur Bekämpfung und Tilgung der Blauzungenkrankheit

Verordnung (EG) Nr. 1266/2007 der Kommission vom 26. Oktober 2007 mit Durchführungsvorschriften zur Richtlinie 2000/75/EG des Rates hinsichtlich der Bekämpfung, Überwachung und Beobachtung der Blauzungenkrankheit sowie der Beschränkungen, die für Verbringungen bestimmter Tiere von für die Blauzungenkrankheit empfänglichen Arten gelten
zuletzt geändert durch Durchführungsverordnung (EU) Nr. 648/2011
konsolidierte FassungStand 04.07.2011

Bundesrecht:
Verordnung zum Schutz gegen die Blauzungenkrankheit
für Kommentar s.B-18.1 im Geißler/Stein/Bätza

Verordnung zur Durchführung gemeinschaftsrechtlicher und unionsrechtlicher Vorschriften über Maßnahmen zur Bekämpfung, Überwachung und Beobachtung der Blauzungenkrankheit (EG-Blauzungenbekämpfung-Durchführungsverordnung)

Verordnung über Ausnahmen von § 56a des Arzneimittelgesetzes zum Schutz vor der Blauzungenkrankheit (AMG-Blauzungenkrankheit-Ausnahmeverordnung)

 
Kaestchen

Blauzungenkrankheit (BT) - wichtige Links


Zurueck

Impfempfehlungen s. Website der StIKo Vet


BT-Situation in Europa (einschl. Restriktionszonen in den MS) s. BT-Website der KOM

 
Kaestchen

Blauzungenkrankheit - Impfung in Sachsen


Zurueck

Bekanntmachung der Landesdirektion Sachsen – Vollzug des Tiergesundheitsgesetzes und der EG-Blauzungenbekämpfung-Durchführungsverordnung – Allgemeinverfügung zur Bekämpfung der Blauzungenkrankheit; Genehmigung zur vorbeugenden Impfung gegen die Blauzungenkrankheit

vollständiger Text(veröffentlicht im Sächsischen Amtsblatt vom 22. September 2016, S. 1222), geändert mit Allgemeinverfügung vom 19.074.2017 (veröffentlicht im Sächsischen Amtsblatt Nr. 27/2017 vom 06.07.2017)



Link zur amtlichen Bekanntmachung (Nur-Lese-Version; S. 1222 in der Seitennumerierung des SächsABl. enstpricht S. 10 der PDF-Datei)

 
Kaestchen

Blauzungenkrankheit (BT) - Monitoring zum Nachweis der Virusfreiheit


Zurueck

Durchführung des Monitorings zum Nachweis der BT-Freiheit in Sachsen:


2019
Erlass des SMS vom 17.06.19 mit Anschreiben der LDS

2018
Erlass des SMS vom 22.06.2018

 
Kaestchen

Blauzungenkrankheit (BT) - Diagnostik


Zurueck

Mit Erlass des SMS vom 28.06.2010 wurden die Empfehlung des FLI vom 29.04.2010 zur Vermeidung falsch-positiver Aussagen zum Auftreten von BTV-8 in Deutschland in Sachsen für verbindlich erklärt

Empfehlungen des FLI zur BTV-Diagnostik und zur differentialdiagnostischen Abklärung von MKS (Stand: 10.07.2008)

Suche


Geschützter Bereich


News

04.07.2019: Stichprobenartige Untersuchungen zur Aufrechterhaltung des AK-freien Status im Jahr 2019

17.06.2019: BT-Monitoring in SN im Jahr 2019

24.05.2019: Brucellose-Überwachung bei Schafen und Ziegen in Sachsen im Jahr 2019

23.05.2019: ASP/KSP-Monitoring im Freistaat Sachsen ab 2019

26.03.2019: Monitoring bei Hausgeflügel und Wildvögeln ab 2019

26.03.2019: Regelung der: Zuständigkeiten im Freistaat Sachsen für den Vollzug der Schweinepest-Verordnung

25.01.2019: TSE-Überwachung bei Rindern, Schafen und Ziegen im Jahr 2019

25.01.2019: Monitoring der Amerikanischen Faulbrut im Freistaat Sachsen - Hinweise der LUA

25.01.2019: Monitoring der Amerikanischen Faulbrut im Freistaat Sachsen - Allgemeinverfügung der LDS

25.01.2019: Änderung des Turnus der ehem. BHV1- Quartalsberichterstattung auf jährliche Berichterstattung

02.01.2019: Monitoring der Amerikanischen Faulbrut im Freistaat Sachsen

07.12.2018: Ausführungshinweise zur Fischseuchenverordnung Stand 28.11.2018

02.10.2018: "Merkblatt zur Nutzung der ASP - KSP Datenbank -Bestätigung positiver Datensätze

12.09.2018: neu im TSN-Handbuch: Kapitel 13 "Anzeige der Schwarzwildstrecke im Kartenexplorer"

29.03.2018: Tollwut-Überwachung im Freistaats Sachsen ab 2018

23.03.2018: Aufwandsentschädigung für BSV bei der Durchführung hoheitlicher Aufgaben

16.02.2018: KHV1-Infoblatt des SMUL für Teichwirte

25.01.2018: Umwidmung von Impfstoffen - Stellungnahme StIKo Vet

25.01.2018: Auslegungshinweise des BMEL zur Equidenpass-Verordnung

29.12.2017: Vollzug der der Geflügelpest-Verordnung im Freistaat Sachsen - Erlass des SMS vom 28.12.2017

11.12.2017: TSE-Überwachung bei Rindern, Schafen und Ziegen im Jahr 2018