Bildnachweis: SLTKBildnachweis: Leipziger MesseBildnachweis: Leipziger MesseBildnachweis: SLTKBildnachweis: Leipziger MesseBildnachweis: Leipziger Messe
Druckansicht öffnen
 

Empfehlungen zum Umgang mit Fundtieren in Sachsen

 

Eine Arbeitsgruppe bestehend aus Vertretern des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz (SMS), des Sächsischen Städte- und Gemeindetages (SSG), der Sächsischen Landestierärztekammer und des Landestierschutzverbandes Sachsen e. V. hat im Jahr 2010 unter Moderation von Herrn MdL Alexander Krauß und Herrn MdL Tino Günther die nachfolgenden Empfehlungen erarbeitet.

 

Gemeinsame Empfehlungen des SMS und des SSG zum Umgang mit Fundtieren im Freistaat Sachsen (PDF)

 

Diese enthalten:

  • Begriffsbestimmungen (Fundtiere, herrenlose Tiere, Abgabetiere, Unterbringungstiere)
  • Umgang mit Fundtieren (Behandlung von Fundtieren, Versorgung des Tieres durch den Finder, Versorgung des Tieres durch die Gemeinde)
  • Umgang mit herrenlosen Tieren 
  • Umgang mit Abgabetieren