Quelle: Leipziger Tierärztekongress | 18. bis 20. Januar 2024 | Foto: Uwe Frauendorf | zur StartseiteQuelle: Leipziger Tierärztekongress | 18. bis 20. Januar 2024 | Foto: Uwe Frauendorf | zur StartseiteQuelle: Leipziger Tierärztekongress | 18. bis 20. Januar 2024 | Foto: Uwe Frauendorf | zur StartseiteQuelle: Leipziger Tierärztekongress | 18. bis 20. Januar 2024 | Foto: Uwe Frauendorf | zur Startseite13. Leipziger Tierärztekongress | zur StartseiteQuelle: Leipziger Tierärztekongress | 18. bis 20. Januar 2024 | Foto: Uwe Frauendorf | zur StartseiteQuelle: Leipziger Tierärztekongress | 18. bis 20. Januar 2024 | Foto: Uwe Frauendorf | zur StartseiteQuelle: Kammerversammlung 2021 - 2026 | Foto: SLTK | zur StartseiteQuelle: Leipziger Tierärztekongress | 18. bis 20. Januar 2024 | Foto: Uwe Frauendorf | zur StartseiteQuelle: Leipziger Tierärztekongress | 18. bis 20. Januar 2024 | Foto: Uwe Frauendorf | zur StartseiteQuelle: Leipziger Tierärztekongress | 18. bis 20. Januar 2024 | Foto: Uwe Frauendorf | zur StartseiteQuelle: Kammerversammlung 2021 - 2026 | Foto: SLTK | zur StartseiteQuelle: Leipziger Tierärztekongress | 18. bis 20. Januar 2024 | Foto: Uwe Frauendorf | zur StartseiteQuelle: Kammervorstand 2021 - 2026 | Foto: fotostudio artfactory | zur StartseiteQuelle: Leipziger Tierärztekongress | 18. bis 20. Januar 2024 | Foto: Uwe Frauendorf | zur Startseite
Druckansicht öffnen
 

Praxisverkauf

 

ANGEBOTE


23.01.2024

 

Tierarztpraxis in Zwickau sucht Nachfolger:in TÄ/TA (m/w/d)
 

Wir suchen eine engagierte Tierärztin/einen engagierten Tierarzt (m/w/d), die/der Interesse an der Übernahme unserer langjährig etablierten und gut ausgestatteten Gemischtpraxis mit Schwerpunkt im Kleintiersektor hat.
 

Ihr Profil:

  • Approbation als TÄ/TA (m/w/d)

  • Idealerweise erste praktische Berufserfahrung

  • Aufgeschlossenes und kommunikatives Auftreten

  • Hohes Engagement und die Bereitschaft zur kontinuierlichen beruflichen Weiterentwicklung

 

Ihre Aufgaben während der Übergabe umfassen:

  • Selbstständige Durchführung von Sprechstunden

  • Anwendung von Routinediagnostik sowie ergänzender Bildgebung (Röntgen, Ultraschall)

  • Übernahme von anfallenden Operationen entsprechend unseres Leistungsspektrums

  • Möglichkeit zur Übernahme von Standardleistungen im Großtierbereich

  • Offene und professionelle Kommunikation mit Kund:innen

  • Bereitschaftsdienste übernehmen

 

Was wir bieten:

  • Ausführliche Einarbeitung in allen Aufgabenbereichen

  • Übernahme der Praxis (ca. 120 m², zwei Behandlungsräume/Wartezimmer/Bäder, Büro und Aufenthaltsraum)

  • Die Praxis verfügt über einen bestehenden großen Kundenstamm inklusive einer Milchviehanlage (ausbaufähig)

  • Möglichkeit zur Führung der Praxis als Gemeinschaftspraxis; eine schwerpunktmäßige Neuausrichtung ist ebenfalls möglich

 

Bei Interesse oder für weitere Informationen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Sie können uns jederzeit unter kontaktieren.


11.09.2023

 

LEIPZIG: Etablierte Fachtierarztpraxis für Kleintiere mit sehr guter technischer Ausstattung nach gründlicher Einarbeitung in absehbarer Zukunft abzugeben. Unterschiedliche Übergangsszenarien sind möglich (2-3 Vollexistenzen). Wir freuen uns auf Sie!


23.01.2023

 

Rinder - und Kleintierpraxis in Mittelsachsen steht zur Übergabe bereit.

 

Unsere stadtnahe Gemeinschaftspraxis sucht versierte Nachfolger. In der Rinderpraxis zählen kurative Tätigkeiten, TU/ Sterilitätsbehandlungen, Behandlung von Kälbererkrankungen, Stoffwechselstörungen der Milchkühe, Mastitiden, Geburtshilfen und Verdauungsstörungen (Labmagenverlagerungen) zur täglichen Routine.

 

Die Kleintierpraxis beschäftigt sich mit der Behandlung von Hunden , Katzen und Kleinsäugern. Da unsere Praxis Landtierarztcharakter hat, geht es neben der haustierärztlichen Rundumversorgung inclusive Weichteiloperationen auch um Schafe, Ziegen und Geflügel. Die Praxisräume befinden sich zur Miete im Innenstadtbereich. Die Parkplatzsituation ist sehr günstig. Die Sprechzeiten in der Kleintierpraxis belaufen sich auf 18 Wochenstunden.

 

Unsere Praxis ist wirtschaftlich sehr sicher und für mindestens zwei Tierärzte realisierbar.

 

Anfragen bitte unter :