BannerbildBannerbildBildnachweis: Fotostudio artfactoryBildnachweis: Leipziger MesseBildnachweis: Leipziger MesseBildnachweis: Leipziger MesseBildnachweis: Leipziger Messe
Druckansicht öffnen
 

Ausbildung TFA

GESUCHE

 


15.08.2022

 

Meine Name ist Paula und bin 15 Jahre alt und werde 2023 meinen Realschulabschlusses absolvieren. Danach möchte ich eine Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten beginnen.

 

Ich habe bereits erste Erfahrungen in diesem Beruf durch mein Schulpraktikum sammeln können und besitze auf selber Tiere zu Hause, um die ich noch liebevoll kümmere. 

 

Ich habe gute schulische Leistungen, bin sorgfältig, verantwortungsbewusst und belastbar. 

 

Ich freue mich, Sie in einem persönlichen Gespräch von mir überzeugen zu können.

 

 


29.08.2022

 

Hallo :),

ich heiße Elisabeth, bin 18 Jahre alt und habe dieses Jahr mein Abitur absolviert.

Nun werde ich ein Jahr Bundesfreiwilligendienst in der Uniklinik Dresden leisten und möchte anschließend nächstes Jahr eine Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten beginnen und in einer tollen Praxis mit einem netten Team auch erfolgreich absolvieren.

Schon als Kind lernte ich den Umgang mit Tieren- ob Kaninchen, Katzen, Hunde oder Pferde. Ich habe gelernt mich liebevoll zu kümmern und Verantwortung zu übernehmen. Mein Interesse für die Tierwelt und den Beruf TFA wuchs mit dem Erwachsenwerden und ich würde mich sehr freuen Sie persönlich von mir überzeugen zu können

 

Mit freundlichen Grüßen

Elisabeth Reinhardt

 

 


04.10.2022

 

Sehr geehrte Tierärztinnen, sehr geehrte Tierärzte,

mein Name ist Lilly Rehschuh, ich bin 23 Jahre und hier auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz zur Tiermedizinischen Fachangestellten für das Jahr 2023. Gerne im Raum Leipzig + nahe Umgebung oder Dresden + nahe Umgebung.

Aktuell mache ich ein Berufsvorbereitendes Jahr, in diesem ich auch einige Praktika in verschiedenen Tierarztpraxen absolviere.

In dieser Zeit konnte ich schon Erfahrungen von 25 Wochen sammeln, wie zum Beispiel in die Behandlungs- und Blutentnahmeassistenz. Zudem unterstützte ich mit viel Liebe und Vorsicht bei der Versorgung von Stationspatienten vor und nach chirurgischen Eingriffen.

Auch habe ich im Jahre 2020 ca. 9 Monate als Praktikantin auf einem Pferdehof gearbeitet.

In meiner Freizeit lese ich sehr gerne, höre viel Musik, arbeite in meinem Garten und vor allem versorge ich meine beiden Kaninchen mit viel Liebe.

 

Zu meiner Persönlichkeit ist zu erwähnen, dass ich freundlich, aufgeschlossen und teamfähig bin, auch arbeite ich selbstständig.

Wenn ich Ihr Interesse geweckt habe und Sie mehr über mich wissen möchten, werde ich Ihnen sehr gerne meine Bewerbungsunterlagen zusenden.

Schreiben Sie mir bitte hierzu eine E-Mail unter: .

 

Mit freundlichen Grüßen

Lilly Rehschuh