Bildnachweis: SLTKBildnachweis: Leipziger MesseBildnachweis: Leipziger MesseBildnachweis: Leipziger MesseBildnachweis: Leipziger MesseBildnachweis: SLTK
Druckansicht öffnen
 

Rechtsgrundlagen

 

Beitragsordnung der Sächsischen Landestierärztekammer

vom 09.11.2013 ( in der Fassung der Änderungssatzung vom 27.11.2015) (Beitragsordnung)

 

Berufsordnung der Sächsischen Landestierärztekammer

vom 23.04.2014 (rechtsbereinigte Fassung inkl. Zweite Satzung zur Änderung vom 31.05.2018, gültig ab 02.07.2018) (Berufsordnung)

  • Fragen und Antworten zum tierärztlichen Notdienst in Sachsen (Stand: 15.09.2020) (FAQ Notfalldienst)
  • Fragen und Antworten zur GOT-Notdienstgebühr (Stand: 01.12.2020) (FAQ Notdienstgebühr)

 

Entschädigungssatzung der Sächsischen Landestierärztekammer
vom 15.11.2017 (in der Fassung der Änderungssatzung vom 05.11.2020, gültig ab 02.01.2021) (Entschädigungssatzung)

 

Satzung der Sächsischen Landestierärztekammer zur Erteilung des Fortbildungszertifikates (zertifizierte Fortbildung)
vom 30.10.2004 (Fortbildungszertifikat)

 

Gebührenordnung der Sächsischen Landestierärztekammer

vom 26.11.2014 (in der Fassung der Änderungssatzung vom 05.11.2020, gültig ab 02.01.2021) (Gebührenverzeichnis)

 

Geschäftsordnung der Sächsischen Landestierärztekammer
vom 26.11.2014 (rechtsbereinigte Fassung inkl. Erste Satzung zur Änderung vom 08.07.2015, gültig ab 02.10.2015) (Geschäftsordnung)

 

Haushalts - und Kassenordnung der Sächsischen Landestierärztekammer
vom 13.11.2010 (in der Fassung der Änderungssatzung vom 19. Oktober 2020, gültig ab 2. Dezember 2020) (Haushalts- und Kassenordnung)

 

Hauptsatzung der Sächsischen Landestierärztekammer
vom 24.08.2015 (Hauptsatzung)

 

Gesetz über Berufsausübung, Berufsvertretungen und Berufsgerichtsbarkeit der Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte, Apotheker sowie der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten im Freistaat Sachsen

vom 24.05.1994
(Sächsisches Heilberufekammergesetz – SächsHKaG)

 

Meldeordnung der Sächsischen Landestierärztekammer
vom 26.11.2014 (Meldeordnung)

 

Prüfungsordnung für die Durchführung von Abschlussprüfungen im Ausbildungsberuf der Tiermedizinischen Fachangestellten

vom 18.11.2006 (TFA-PrO)

 

Richtlinie für die Teilnahme an Veranstaltungen der Fort- und Weiterbildung der Sächsischen Landestierärztekammer
vom 13.11.2010 (RL Teilnahme FB WB)

 

Wahlordnung der Sächsischen Landestierärztekammer
vom 24.08.2015 (Wahlordnung)

 

Weiterbildungsordnung für Tierärzte der Sächsischen Landestierärztekammer
vom 10.11.2012 (rechtsbereinigte Fassung inkl. Vierte Satzung zur Änderung der Weiterbildungsordnung vom 31.05.2018, gültig ab 02.07.2018) (Weiterbildungsordnung)

  • Anlagen zur Weiterbildungsordnung:

Gebiete:

Fachtierarzt für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie
Fachtierarzt für Anatomie
Fachtierarzt für Bakteriologie und Mykologie
Fachtierarzt für Biochemie
Fachtierarzt für Bildgebende Diagnostik
Fachtierarzt für Epidemiologie
Fachtierarzt für Fische
Fachtierarzt für Fleischhygiene
Fachtierarzt für Immunologie
Fachtierarzt für Informationstechnologie
Fachtierarzt für Innere Medizin der Klein- und Heimtiere
Fachtierarzt für Innere Medizin der Pferde
Fachtierarzt für Klein- und Heimtiere
Fachtierarzt für Kleine Wiederkäuer
Fachtierarzt für Kleintierchirurgie
Fachtierarzt für Lebensmittel
Fachtierarzt für Milchhygiene
Fachtierarzt für Öffentliches Veterinärwesen
Fachtierarzt für Parasitologie
Fachtierarzt für Pathologie
Fachtierarzt für Pferde
Fachtierarzt für Pferdechirurgie
Fachtierarzt für Pharmakologie und Toxikologie
Fachtierarzt für Physiologie
Fachtierarzt für Reproduktionsmedizin
Fachtierarzt für Rinder
Fachtierarzt für Schweine
Fachtierarzt für Tierernährung und Diätetik
Fachtierarzt für Tier- und Umwelthygiene
Fachtierarzt für Tierschutz
Fachtierarzt für Versuchstierkunde
Fachtierarzt für Virologie
Fachtierarzt für Vögel
Fachtierarzt für Zoo- und Gehegetiere

 

Bereiche:

Zusatzbezeichnung Akupunktur
Zusatzbezeichnung Augenheilkunde
Zusatzbezeichnung Bienen
Zusatzbezeichnung Biologische Tiermedizin
Zusatzbezeichnung Dermatologie
Zusatzbezeichnung Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde bei Kleintieren
Zusatzbezeichnung Homöopathie
Zusatzbezeichnung Kardiologie bei Klein- und Heimtieren
Zusatzbezeichnung Nutzgeflügel
Zusatzbezeichnung Physiotherapie
Zusatzbezeichnung Qualitäts- und Hygienemanagement im Lebensmittelbereich
Zusatzbezeichnung Regenerative Veterinärmedizin
Zusatzbezeichnung Reptilien
Zusatzbezeichnung Tierärztliche Betreuung von Pferdesportveranstaltungen
Zusatzbezeichnung Tiergesundheits- und Tierseuchenmanagement
Zusatzbezeichnung Tierverhaltenstherapie
Zusatzbezeichnung Zahnheilkunde
Zusatzbezeichnung Zierfische
Zusatzbezeichnung Zier-, Zoo- und Wildvögel

  • Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz über die Weiterbildung und Prüfung für Tierärzte im Verwaltungsdienst des Öffentlichen Veterinärwesens im Freistaat Sachsen (Sächsische Tierarztweiterbildungsverordnung Öffentliches Veterinärwesen – SächsTierarztWÖVetVO)
    vom 16.10.2009 Rechtsbereinigt mit Stand vom 01.01.2012 (FTA Öffentliches Veterinärwesen)

 

 

Landesrecht (https://www.revosax.sachsen.de)

 

Bundesrecht (http://www.gesetze-im-internet.de Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz und das Bundesamt für Justiz)

 

EU-Recht (https://eur-lex.europa.eu)